Das Licht hüten

Seit meiner frühsten Kindheit hatte ich (Fabienne) klare Visionen wohin meine persönliche Reise führen soll. Etwas mit Steinen, Pflanzen und Tieren wollte ich machen und den Menschen darüber wieder helfen in Verbindung mit dem «grossen Geist», oder wie auch immer Du es nennen möchtest, zu kommen. Leider leben wir in einer Zeit, in welcher Umweltgifte, Schwermetalle, Strahlenbelastung und vieles mehr, zunehmend Krankheit und Disharmonie verursachen. Sie sorgen für Stress, schwächen unser Immunsystem, verändern unsere Wahrnehmung und vergiften unseren Körper und unsere Gedanken. Es wird immer wichtiger werden besonders gut auf sich und seine Umgebung zu achten. Vor allem der Elektrosmog und die systematische Vergiftung der Luft, ist ein grosses und viel zu wenig beachtetes Problem! Es betrifft uns alle und es wird immer intensiver. Viele wissen noch nicht einmal davon... Geoengineering? Elektrosmog? Diese Erde braucht viel mehr Aufklärung, Ehrlichkeit, Information und lichtvolle Energien! Irgendwann stiess ich auf der Suche nach Lösungen auf das Thema Orgonit und aus meiner Liebe zu den Steinen, der Natur, den Tieren und den Menschen habe ich schon vor einigen Jahren angefangen Orgonit herzustellen, zu verschenken und damit zu experimentieren.

Was mit Skepsis und aus experimenteller Neugier begann, wurde mit der Erfahrung zur Überzeugung und zu einem Lichtblick inmitten eines viel zu oft dunklen Himmels. Das Herstellen von Orgonit, insbesondere heilsames Orgonit, ist mittlerweile zu meiner Herzensangelegenheit geworden.

 

Loretto ist seit seiner Kindheit hellsichtig und beschäftigt sich ebenfalls seit vielen Jahren mit alternativen Heilmethoden. Die Veränderungen auf der feinstofflichen, für viele Menschen leider nicht mehr wahrnehmbaren Ebene, sind gravierend und nehmen rasant zu. Lichtvolle Energiefelder werden zunehmend seltener und es wird leider entgegen der Meinung vieler Menschen gerade dunkler und nicht heller. Trotzdem gibt es keinen Grund den Kopf in den Sand zu stecken, die Hoffnung zu verlieren oder es einfach so hinnehmen zu müssen! Vielmehr sind wir sicher, dass es diverse Möglichkeiten gibt (und geben wird), um uns und unsere Kinder gegen all diese Belastungen wirksam zu schützen! Vielleicht müssen wir dazu aber auch die eine oder andere lieb gewonnene Überzeugung, die Art wie wir denken, fühlen und handeln über den Haufen werfen und uns wieder den Dingen zuwenden die leider nur noch wenige Menschen sehen und wahrnehmen können. Aber sie sind genauso real!

Ich bin sicher, wenn Du auf dieser Seite gelandet bist und dies hier liest, bist Du einer dieser Menschen, welche wie wir, noch nicht die Hoffnung aufgegeben haben. Denke daran: Den besten Schutz gegen alles negative ist eine positive Grundeinstellung, emotionale Kontrolle, liebevolle Gedanken, Taten und Überzeugungen. Es gibt immer Hoffnung und ich vertraue auf die grösste Kraft im Universum die LIEBE!!!

 

Wir sollten dieses Licht in unserem Inneren nähren und hüten. So können wir die Verbindung zur lichtvollen Seite aufrecht erhalten und versinken nicht in Depressionen, Ängsten, Zwängen und Strukturen die uns zerstören anstatt uns zu unterstützen. Wir erschaffen damit Schönes, Liebevolles und Heilsames! Steine, Pflanzen und Tiere helfen uns dabei diese Verbindung wieder zu stärken.

 

 

 

Krankheit als Entwicklungshelfer und Chance für Veränderung

Seit vielen Jahren arbeiten wir im kleinen, bescheidenen Rahmen, mit den heilsamen Aspekten von Steinen, Pflanzen und Tieren. Heile Dich selbst und wir unterstützen diesen Prozess auf physischer, psychischer, emotionaler und seelischer Ebene.

Wir sehen "Krankheiten" und andere "Störungen" grundsätzlich als Chance für eine positive Veränderung! Die Frage stellt sich ob Du bereit bist Dich darauf einzulassen und möglicherweise alte destruktive, krankmachende Denk- und Verhaltensmuster loszulassen.

Unser Angebot

  • Knospenextrakte,Vitalstoffe & Bachblüten
  • Steinheilkunde
  • Tiergestützte Therapie
  • Natur- & Wildnispädagogik
  • Homöopathie
  • Geistiges Heilen

Wir wünschen Dir Schutz, Heilung, Licht, gute Energie und Liebe

Fabienne & Loretto mit Familie und Freunden

PS: Mit dem Kauf von "Lichthütern" unterstützt Du auch unseren Hof auf welchem wir seit vielen Jahren Kinder und Jugendliche im familiären Rahmen begleiten und das gesamte finanzielle Risiko seit über 20 Jahren selber tragen.

 

Unser beruflicher Hintergrund

Fabienne Lüchinger (26.1.1976) Therapeutin der Komplementärmedizin (Dipl. Naturheilpraktikerin) mit kantonaler Bewilligung

  • 2001 Dipl. Naturheilpraktikerin, spez. Homöopathie (Paramed)
  • 2003 Dipl. Tierpsychologin, Tierhomöopathin (ATN)
  • 2009 Zertifizierung als Natur- & Wildnispädagogin (Corvus)
  • 2014  Zertifizierung für Tiergestützte Therapie und Sozialarbeit (ATN)
  • 2016-2018 Weiterbildung am Neufeldinstitut (Studium der Entwicklungswissenschaften/psychologie)
  • 2019 Weiterbildung in Gemmotherapie und Herstellung von Orgone Energie Objekten

Loretto Lüchinger (26.08.1959) NFSH geprüfter Heiler (Geistiges Heilen)

  • 1975-1979 Lehre als Elektrozeichner
  • seit 1981 Diverse Kurse alternativer Heilmethoden wie z.B. Steinheilkunde, Bachblüten
  • seit 1992 Spiritual Healer (ausgebildet und geprüft von Diana Craig NFSH England)
  • 1998-1999 Schulmedizinische Grundlagen nach EMR Lehrgangsreglement (Paramed)
  • 1999-2001 Naturheilpraktikerschule (Paramed)
  • 2008-2009 Zert. Natur- & Wildnispädagoge (Corvus)
  • 2016-2018 Weiterbildung am Neufeldinstitut (Studium der Entwicklungswissenschaften/psychologie)