Labradorit - Reflexion

Der Labradorit ist ein äusserst wichtiger Stein in einer Zeit, wo wir Menschen vergessen haben, was wirklich wichtig ist im Leben. Genau wie der Stein bei der ersten Betrachtung und ohne Einfluss von Licht eher langweilig, matt und farblos erscheint, fühlt sich für viele das Leben an. Aber das ist die eigentliche Illusion. Hinter der Fassade verborgen liegen prächtige Farben, Kreativität und das wahre Leben! Es ist alles eine Frage des Blickwinkels! Das lehrt uns der Labradorit. Er öffnet uns die Augen für unsere wahre Identität, fördert Intuition und Medialität. Sein buntes, wechselhaftes Farbenspiel und seine Anwesenheit im Raum fördert Kreativität, Begeisterungsfähigkeit, Phantasie und Ideenfülle. Es ist nämlich unsere Vorstellungskraft und die kindliche, spielerische Leichtigkeit mit welcher wir unsere Realität selber erschaffen können!!! Labradorit führt uns zurück zu unserer wahren Herkunft, zum ursprünglichen Seelenplan, indem er verborgene Erinnerungen zurückbringt. Er erinnert uns daran was die wahren Werte im Leben sind. Somit ist Labradorit auch ein guter Schutzstein, der uns davor bewahrt, den Sinn für die eigentliche Realität zu verlieren. Er bewahrt uns vor  Verstandesgläubigkeit und Materialismus.  Besonders zu erwähnen ist seine Fähigkeit negative Einflüsse (Vibrationen, Energien usw.) abzuwehren die über das Telefon auf uns Einwirken können. Es macht Sinn bei schwierigen Telefonaten oder bei Anrufen von Personen die einem vielleicht nicht immer gut gesinnt sind einen Labradorit in den Händen zu halten. Auf körperlicher Ebene lindert Labradorit Kälteempfindung, Erkältungen, Rheumaleiden und Gicht. Er wirkt beruhigend und Blutdrucksenkend.